BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für den Werkstatt-Profi
24.05.2017

Erste offizielle MAN-Werkstatt in Mauretanien eröffnet

Erste offizielle MAN-Werkstatt in Mauretanien eröffnet

In Kooperation mit seinem Partner SMA (Société Mauritanienne d’Automobile et d’Equipment) eröffnete MAN die erste offizielle MAN-Werkstatt in Mauretaniens Hauptstadt Nouakchott.

Auf 3.200 m2 bietet SMA als offizieller MAN-Partner in Mauretanien, MAN-Besitzern und -Fahrern eine Werkstatt mit zwei Reparaturlinien, ein Ersatzteilelager mit 700 ständig vorrätigen unterschiedlichen Positionsnummern, einen speziellen Reinraum zur Motorenreparatur, einen Ausstellungsraum sowie Verkaufsbüros. Außerdem stehen drei Service-Fahrzeuge mit Allradantrieb zur Verfügung, die entsprechend ausgerüstet sind, um zum Beispiel den MAN-Kunden im Minen- und Tagebau im 700 km entfernten, nördlichen Teil des Landes schnellstmöglich Pannenhilfe zu leisten und Reparaturen vor Ort durchzuführen.

„Heute ist ein historischer Tag für uns und wir sind sehr stolz, dass so viele Gäste ihn mit uns feiern“, sagte SMA-Aufsichtsratsvorsitzender Brahim Ahmed Salem Ghadda. Neben den Kunden waren auch die mauretanische Wirtschaftsministerin Naha Mint Hamdi Ould Mouknass, der mauretanische Transportminister Seyedna Ali Ould Mohamed Khouna sowie der ständige Vertreter der deutschen Botschaft in Mauretanien, Andreas Dauth, dazu eingeladen, das symbolische Band zu zerschneiden.

Nach oben

© NFZ-Werkstatt – Das Portal für den Werkstatt-Profi 2017