BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für den Werkstatt-Profi
10.12.2015

Was die Werkstatt braucht

Was die Werkstatt braucht

Ob für Atego oder Daily, ob Synchronräder oder Thermostate: Bei DT Spare Parts wird der Profi fündig.


Vertriebspartner von Diesel Technic und deren Endkunden profitieren von den hohen Qualitäts- und Prozessstandards des internationalen Anbieters für Nutzfahrzeug-Ersatzteile. Das kürzlich vom TÜV Nord durchgeführte Audit des Integrierten Managementsystems bestätigte das seit vielen Jahren gelebte Qualitätsmanagement in der deutschen Konzernzentrale der Diesel Technic Group und führte zur Re-Zertifizierung der ISO-Norm 9001:2008.

Für Vertriebspartner und Endkunden weltweit bedeutet das: Sie können sich auf das kontinuierlich hohe Qualitätsniveau bei Produkten und Serviceleistungen sowie die zuverlässige Ersatzteilversorgung verlassen. Obendrein bestätigte das Auditoren-Team mit der Re-Zertifizierung des OHSAS 18001 sowie mit der Überwachung der ISO-Norm 14001 das Engagement des Unternehmens im Gesundheits- und im Umweltschutz.

Keilriemen für LKW und Busse
Das Komplettsortiment der Marke DT Spare Parts umfasst mehr als 500 verschiedene Antriebsriemen und zusätzlich aufeinander abgestimmte Komponenten, wie Riemenspanner, Spannrollen und Riemenscheiben. DT-Spare-Parts-Keilriemen mit AVX-Profil sind durch die Einhaltung enger Toleranzen und regelmäßiger Kontrollen während der Fertigung satzverwendbar.
Die Keilrippenriemen mit PK-Profil passen sich aufgrund der Profilgenauigkeit, des schmalen Aufbaus, der enormen Flexibilität und ihrer Elastizität den immer enger aneinander liegenden Nebenaggregaten heutiger Motoren an.

Neben den AVX-Keilriemensätzen bietet die Marke DT Spare Parts auch Kraftbänder an, die speziell für lange Übertragungslängen gefertigt sind und bei denen es aufgrund der Aggregatanordnung in den Fahrzeugen zu starken Schwingungen kommen kann.

Nach oben

© NFZ-Werkstatt – Das Portal für den Werkstatt-Profi 2017