BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für den Werkstatt-Profi
01.08.2019

Stabile Werkbank mit sicherem Stand

Stabile Werkbank mit sicherem Stand

KS Tools hat die Fahrbare Werkbank Modulo mit vier Schubladen deutlich im Preis gesenkt. Sie steht auf einer stabilen Stahlblechkonstruktion aus verwindungssteifem Blech mit 0,75 mm Stärke.

Sie ist rundum elektrostatisch pulverbeschichtet, was das Metall optimal vor Korrosion schützt. Die vier Räder mit 125 mm Durchmesser verleihen ihr einen sicheren Stand. Zwei dieser Räder sind lenkbar und haben eine Roll- und Drehbremse. So kann die Werkbank an jedem Standort sicher abgestellt werden und ein Wegrollen ist ausgeschlossen. Mit 450 kg Tragkraft ist die Werkbank auch großen Belastungen gewachsen.

In den vier Schubladen findet jede Menge Werkzeug Platz. Sie können sich auch beim Bewegen der Werkbank dank Doppelverriegelung nicht ungewollt öffnen. Eine Zentralverriegelung verhindert bei Nichtnutzung den sicheren Verschluss.

Die Führung der Schubladen ist kugelgelagert, was einen leichten und geräuschlosen Lauf in den Schienen ermöglicht. NFZ-Profis kommen sehr gut an den Inhalt der Schubladen heran, denn sie lassen sich zu 110 Prozent ausziehen. So hat man stets den gesamten Inhalt im Blick.
Die obere Abdeckung der Werkbank besteht aus einer strapazierfähigen, massiven Arbeitsplatte aus Buchenholz. Sie ist 25 mm stark und damit für alle Arbeiten in der Werkstatt gut geeignet. Die Werkbank lässt sich mit ihrem seitlichen Handgriff aus Metall gut verschieben und steht damit an jedem Arbeitsplatz schnell zur Verfügung. Die durchgehenden Griffleisten der Schubladen ermöglichen einfaches Öffnen und Schließen.

NFZ-Werkstatt: aktuelle Ausgabe

NFZ-Werkstatt
Das Magazin für den Werkstatt-Profi

Heft 02/2019

Probeheft
Anzeige

Nach oben

© NFZ-Werkstatt – Das Portal für den Werkstatt-Profi 2019