BUS-Fahrt BUS-Fahrt Das Portal für den Werkstatt-Profi
15.07.2019

Wie man eine Lenkhilfepumpe austauscht

Wie man eine Lenkhilfepumpe austauscht

Ein neuer Fall für die „Parts Specialists“ Lars und Kevin: Sie nehmen sich dieses Mal einen LKW mit schwergängiger Lenkung in ihrer Werkstatt vor. Das Video dazu ist nun online.

Nach erfolgter Druckprüfung im Hydraulikkreislauf des Lenksystems machen die Teilespezialisten einen zu geringen Druck der Lenkhilfepumpe als Ursache für das Problem aus. Beim Austausch der Lenkhilfepumpe erhalten Werkstattprofis im Video wie gewohnt hilfreiche Tipps und Tricks, auf die es bei der fachgerechten Montage der Ersatzteile zu achten gilt. Die „Parts Specialists“ überprüfen beim Einbau der neuen Lenkhilfepumpe der Marke DT Spare Parts direkt auch die weiteren Anbaukomponenten, wie zum Beispiel die Kreuzscheibe. Das neue Video ist unter dt-web.tv und auf YouTube abrufbar: https://youtu.be/Pkft7eKcM3o.

Das Komplettsortiment der Marke DT Spare Parts umfasst verschiedene Lenkhilfepumpen passend für unterschiedliche Fahrzeuganwendungen. Ferner sind viele weitere Artikel für das Servolenkungssystem erhältlich.
Themenvorschläge und Anregungen für neue Videos können direkt an die „Parts Specialists“ per E-Mail weitergegeben werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Auch bei Facebook werden Vorschläge entgegengenommen.

NFZ-Werkstatt: aktuelle Ausgabe

NFZ-Werkstatt
Das Magazin für den Werkstatt-Profi

Heft 02/2019

Probeheft
Anzeige

Nach oben

© NFZ-Werkstatt – Das Portal für den Werkstatt-Profi 2019